„Schenke dir selbst jeden Tag die schönsten Momente, und bade Körper, Geist und Seele in innerer Harmonie“

Sarah Bernhardt, französische Schauspielerin

„Schenke dir selbst jeden Tag die schönsten Momente, und bade Körper, Geist und Seele in innerer Harmonie“

Sarah Bernhardt,
französische Schauspielerin

Die 3 Säulen – Körper, Geist & Seele

Die 3 Säulen –

Körper, Geist & Seele

Dein Körper

Durch den Alltagsstress ist dein Körper oft sehr verspannt und erschöpft. Durch eine Ayurvedische Massage kann er eine einzigartige Entspannung erleben. Aktiviere deine Selbstheilungskräfte und ruh dich dabei aus. 

Dein Geist

Dein Geist berührt die geistliche Realität. Gedanken, Sorgen und Stress sorgen für Unruhe in deinem Kopf. Die Ayurvedische Massage beruhigt deinen Geist. Deine Sorgen verschwinden für den Moment und du wirst klarer.

Deine Seele

Deine Seele macht dich aus, dich als eigentlichen Menschen als einzelnes Wesen, das es so nicht ein zweites Mal gibt. Die Ayurvedische Massage berührt dich auf Seelenebene.

Tu dir was Gutes

Ayurvedische Behandlungen

Ayurvedische Behandlungen

Abhyanga

Abhyanga ist eine Ganzkörpermassage. Lass deine Seele bei einer wohltuenden Massage baumeln, dein Geist wird ruihger und du kannst deine Verspannungen im Körper hierbei lösen.

90-120 Min / 120 €

Handmassage

Die einzelnen Energiepunkte werden angeregt, so dass es beruhigend und harmonisierend wirkt. In dem ganzen Alltag werden unsere Hände nur selten bis gar nicht wahrgenommen.

30 Min / 50 €

Padabhyanga

Padabhyanga ist eine Fußmassage. Dabei wird warmes Öl durch Streichungen, Kreisen und Druckpunkten in die Haut einmassiert. Es hat eine erdende Wirkung.

30 Min / 50 €

Mukabhyanga

Mukabhyanga ist eine Kopf/Gesichtsmassage. Warmes Öl wird sanft mit Streichbewegungen einmassiert. Dabei werden die Nerven stimuliert.

45 Min / 65 €

Chakramassage

Bei der Chakramassage werden die einzelnen Chakren geöffnet und gereinigt. Durch einzelne Berührungen, Farböle, Edelsteine fließt die Energie wieder und bringt die Chakren ins Gleichgewicht.

60-90 Min / 80 €

Abhyanga

Abhyanga ist eine Ganzkörpermassage. Lass deine Seele bei einer wohltuenden Massage baumeln, dein Geist wird ruihger und du kannst deine Verspannungen im Körper hierbei lösen.

 

90-120 Min / 120 €

Handmassage

Die einzelnen Energiepunkte werden angeregt, so dass es beruhigend und harmonisierend wirkt. In dem ganzen Alltag werden unsere Hände nur selten bis gar nicht wahrgenommen.

30 Min / 50 €

Padabhyanga

Padabhyanga ist eine Fußmassage. Dabei wird warmes Öl durch Streichungen, Kreisen und Druckpunkten in die Haut einmassiert. Es hat eine erdende Wirkung.

30 Min / 50 €

Mukabhyanga

Mukabhyanga ist eine Kopf/Gesichtsmassage. Warmes Öl wird sanft mit Streichbewegungen einmassiert. Dabei werden die Nerven stimuliert.

45 Min / 65 €

Chakramassage

Bei der Chakramassage werden die einzelnen Chakren geöffnet und gereinigt. Durch einzelne Berührungen, Farböle, Edelsteine fließt die Energie wieder und bringt die Chakren ins Gleichgewicht.

60-90 Min / 80 €

Warum Ayurveda?

Mit regelmäßiger Ayurveda Anwendung bleibst du dauerhaft gesund. Du entgiftest und reinigst deinen Körper von negativen und alten Energien. Sie unterstützt auch dein Heilungsprozess, so kann sich nicht nur dein Körper, sondern auch dein Geist und deine Seele erholen.

Eine wohltuende Ayurvedische Anwendung wirkt sich nicht nur positiv auf dein Immunsystem, sondern auch auf dein Blut, die Lymphen und Nerven aus. Der Stress wird dadurch gemildert und deine Energie kann dann ohne Blockaden wieder fließen.

Löse mit einer sanften und beruhigenden Ayurvedischen Massage deine Verspannungen und Schmerzen. Gleichzeitig tust du was Gutes für deine Haut und dein Gewebe. Du straffst diese und stärkst so dein Organismus.

Wenn du sehr gestresst bist, dann kann eine Ayurvedische Massage dich wieder runter bringen und dich sogar vor einem Burnout schützen.

Warum eine Ayurvedische Massage gut für dich ist: 

  1. Durch die Entspannung und Ruhe kannst du wieder besser schlafen
  2. Du kommst wieder bei dir an und deine Energie fließt wieder, so dass deine Heilungsprozesse aktiviert werden 
  3. Deine Blockaden und Verspannungen werden gelöst, so dass du keine bis wenige Kopfschmerzen hast. Der Stress wird abgebaut und dein Immunsystem wird gestärkt 
  4. Du straffst deine Haut, so dass du bis ins hohe Alter jünger aussiehst 
  5. Dein Körper wird entgiftet und gereinigt. Du wirst freier von Fremdenergien

Warum Ayurveda?

Mit regelmäßiger Ayurveda Anwendung bleibst du dauerhaft gesund. Du entgiftest und reinigst deinen Körper von negativen und alten Energien. Sie unterstützt auch dein Heilungsprozess, so kann sich nicht nur dein Körper, sondern auch dein Geist und deine Seele erholen.

Eine wohltuende Ayurvedische Anwendung wirkt sich nicht nur positiv auf dein Immunsystem, sondern auch auf dein Blut, die Lymphen und Nerven aus. Der Stress wird dadurch gemildert und deine Energie kann dann ohne Blockaden wieder fließen.

Löse mit einer sanften und beruhigenden Ayurvedischen Massage deine Verspannungen und Schmerzen. Gleichzeitig tust du was Gutes für deine Haut und dein Gewebe. Du straffst diese und stärkst so dein Organismus.

Wenn du sehr gestresst bist, dann kann eine Ayurvedische Massage dich wieder runter bringen und dich sogar vor einem Burnout schützen.

Warum eine Ayurvedische Massage gut für dich ist: 

  1. Durch die Entspannung und Ruhe kannst du wieder besser schlafen
  2. Du kommst wieder bei dir an und deine Energie fließt wieder, so dass deine Heilungsprozesse aktiviert werden 
  3. Deine Blockaden und Verspannungen werden gelöst, so dass du keine bis wenige Kopfschmerzen hast. Der Stress wird abgebaut und dein Immunsystem wird gestärkt 
  4. Du straffst deine Haut, so dass du bis ins hohe Alter jünger aussiehst 
  5. Dein Körper wird entgiftet und gereinigt. Du wirst freier von Fremdenergien